Sicherheitssteigbügel im Testin 5 Minuten gelesen

Table of Contents

Was sind Sicherheitssteigbügel?

Reiten birgt ein gewisses Risiko, aber du kannst dieses Risiko mit ein paar einfachen Vorsichtsmaßnahmen minimieren.

Eine beliebte Entscheidung ist die Verwendung von Sicherheitssteigbügeln, die es dir ermöglicht, deinen Fuß im Notfall leicht aus dem Steigbügel zu lösen.

Es gibt viele Marken und Modelle, und obwohl sie in erster Linie für englische Sättel entwickelt wurden, gibt es auch für Westernreiter immer mehr Optionen. Im schlimmsten Fall, wenn ein Reiter einen unerwarteten Abstieg hat, kann sein Fuß im Steigbügel eingeklemmt werden, selbst wenn er Stiefel mit Absatz trägt.

Der Reiter kann in diesem Fall mitgeschleift werden. Sicherheitssteigbügel beheben dieses Problem, indem sie verhindern, dass der Fuß im Steigbügel eingeklemmt wird.Es gibt verschiedene Arten von Sicherheitssteigbügeln, die das Risiko beseitigen, und jeder Steigbügel hat seine eigenen Vor- und Nachteile.

Die Vorlieben des Reiters und das Budget bestimmen, welcher Sicherheitssteigbügel für dich ideal ist.

Unabhängig davon, für welches Modell du dich entscheidest, beginne am Besten mit Steigbügeln in der richtigen Größe. Deine Sicherheitssteigbügel sollten einen Zoll breiter als deine Stiefel sein – genauso wie ein normales Paar Steigbügel.

In diesem Artikel stelle ich Dir die 7 besten Sicherheitssteigbügel für Erwachsene vor.

Sicherheitssteigbügel

FreeJump SOFT'UP PRO Steigbügel

Innovation trifft auf Sicherheit: Zehn Jahre Forschung und Entwicklung mit Top-Reitern wie Rodrigo Pessoa bringen uns das Neueste in Sachen Steigbügeltechnologie und Sicherheit.

FreeJump Steigbügel kamen 2012 auf den Markt und werden von olympischen Spitzenreitern aus aller Welt verwendet.

FreeJump Soft up Vorteile

Die äußeren Schenkel sind flexibel und öffnen sich nach hinten mit dem Prinzip der Gummiband-Sicherheitssteigbügel.

Bieten eine bessere Beinposition, während die Fußspitze nach innen zeigt.

Bieten unglaublichen Grip in der Trittfläche, ähnlich wie Mountainbike-Trittflächen.

FreeJump Soft up Nachteile

Ein recht teurer Preis ist natürlich ein wichtiger Punkt bei diesen Sicherheitssteibügeln.

Es wird empfohlen, die FreeJump Stirrup Pockets zu kaufen, um Kratzer an deinem Sattel zu vermeiden, wenn die Steigbügel nach dem Reiten aufbewahrt werden.

Acavallo Arena AluPro Sicherheitssteigbügel

Wenn du die Sicherheit und den Halt der FreeJump-Steigbügel mit einem klassischeren Design möchtest, habe ich die perfekte Lösung. Die Acavallo Arena AluPro-Sicherheitssteigbügel vereinen schlankes Design, hervorragende Funktionalität und einen flachen Sicherheitsauslöser für Notfälle.

Acavallo Arena AluPro Vorteile

Erst einmal sieht der klassische Stil dieser Steigbügel großartig aus, egal ob man Dressur oder Springen reitet. Diese Steigbügel sind absolut zeitlos und machen sich auch auf dem Turnierplatz hervorragend. 

Großes Fußbett mit Steigbügelauflagen aus rostfreiem Stahl hält deine Füße dort, wo sie hingehören.

Das absichtlich exzentrische Fußbett entlastet Hüfte, Knie und deine Knöchel.

Diese Steigbügel sind zu 100 % in Italien hergestelltes, bestehen aus High-Tech-Harz und hält dem täglichen Gebrauch locker stand.

Acavallo Arena AluPro Nachteile

Der höhere Preis dieser stylischen Bügel rechtfertig aber die Qualität. Sie zeichnen sich durch eine Langlebigkeit und gute Haltbarkeit aus.

Aufpassen sollte man allerdings mit dem Fußpad, diese können das Leder deiner Stiefel oder deines Sattels zerkratzen, wenn du nicht vorsichtig bist. Auch hier empfehle ich Dir Schoner zum Schutz deines Leders.

Sprenger Sicherheitssteigbügel Bow Balance

Eine der am weitesten verbreiteten Steigbügel sind wohl die der Marke Sprenger. Tolle Qualität und top Sicherheit in Verbindung mit einer optimalen Verteilung des Drucks auf den Steigbügel. Tiefer Absatz? Mit den Sprenger Bow Balance geht das wie von selbst.

Vorteile Sprenger Bow Balance

Mich überzeugt der Steigbügel vor allem, da er durch die besondere Form sehr leicht aufzunehmen ist. Diese Eigenschaft ist vor allem beim Aufsteigen von wichtiger Bedeutung.

Die Trittfläche ist etwas größer, was einen sehr guten Halt gewährleistet. Der Bow Balance von Sprenger hat zudem das 4- System- Gelenk verbaut, welches Sicherheit bietet und die Gefahr des Hängenbleibens im Steigbügel minimiert. 

Nachteile Sprenger Bow Balance

Der Preis der Sprenger Sicherheitssteigbügel ist zwar teuer aber absolut angemessen. Zugegeben gibt es mittlerweile stylischere Modelle auf dem Markt. Wer es aber sicher und gleichzeitig zeitlos möchte ist mit diesem Modell sehr gut beraten.

Nutzer dieser Bügel berichten außerdem von etwas zu wenig Grip am Fußbett. Dies kann jedoch auch ein Vorteil sein, da es deinen Stiefeln weniger schadet.

 

HKM Edelstahl Sicherheitssteigbügel

Diese Steigbügel sind eine der ursprünglichen Sicherheitssteigbügel und seit Jahren auf dem Markt. Diese Steigbügel haben auf einer Seite ein elastisches Band, das den Metallast an der Außenseite des Steigbügels ersetzt. Im Falle eines ungeplanten Abstiegs springt das Gummiband ab und gibt den Fuß frei. (Ersatzgummis sind für wenig Geld erhältlich).

Vorteile HKM Edelstahl

Die Gummipads an der Unterseite dieser Steigbügel sorgen für zusätzlichen Halt auf den Steigbügeln und sind daher gerade für Reitanfänger geeignet.

Der durchaus angemessene  Preis spricht definitiv für diese Sicherheitssteigbügel.

Diese Steigbügel der Marke HKM sind aus rostfreiem Stahl und sind zudem langlebig und rostfrei.

Nachteile HKM Edelstahl

Zugegeben, es gibt um einiges schickere Sicherheitssteigbügel. Für reine Freizeitreiter oder Schulbetriebe erfüllen sie aber ihren Zweck.

WICHTIG: Stelle unbedingt sicher, dass das Gummiband vom Pferd weg zeigt, wenn du reitest, damit es nicht abspringt und das Pferd trifft, was es möglicherweise erschrecken könnte.

Das Anbringen der Gummibänder kann eine Herausforderung sein – sie sind ziemlich eng.

Genisys Aluminium Sicherheitssteigbügel

Dressurreiter aufgepasst! Diese Sicherheitsbügel bestehen aus Aluminium und hat eine ganz besondere Optik. Durch die breite Auflagefläche eignet er sich sehr gut für das Dressurreiten und bietet jederzeit idealen Halt. Das Aluminium ist poliert und hat ein glänzendes Finish.

Vorteile des Genisys Aluminium

Kurz auf einen Blick: 

schick, preiswert und sicher. Mich hat der Bügel auf voller Linie überzeugt. Eventuell können sich Glitzersteine nach längerer Benutzung lösen. Man erhält allerdings beim Kauf gleich Ersatzsteine, welche man bei Bedarf selbst nach kleben kann. 

Nachteile des Genisys Aluminium

Das Material ist recht empfindlich und kann wie andere Steigbühel mit rauem Untergrund das Leder beschädigen. Für einen angemessenen Schutz kann ich hier die Steigbügelschoner von Xtraordinary Horseware empfehlen.

Was du bei der Wahl deiner Sicherheitssteigbügel noch beachten solltest

F: Wie werden Steigbügel gemessen?

Steigbügel werden nach dem Durchmesser der Öffnung für den Fuß gemessen. Dieser Bereich wird auch als Trittfläche bezeichnet und wird von einem Schenkel des Steigbügels zum anderen gemessen.

 

F: Welche Steigbügelgröße benötige ich?

Deine Steigbügelgröße sollte der Breite deines Stiefels plus 2-3 cm entsprechen. Wenn du kein Lineal oder Maßband zur Hand hast, versuche, deinen Fuß in den Steigbügel zu stellen und vergewissere dich, dass dein Zeigefinger auf beiden Seiten deines Fußes Platz hat.

 

F: Welches sind die besten Sicherheitssteigbügel?

Die besten Sicherheitssteigbügel passen sich deinem Fuß korrekt an und geben deinen Fuß im Falle eines ungeplanten Abstiegs leicht frei.